Location details




Führende Unternehmen, Kompetenzzentren, Institute und F E Einrichtungen

Sehen Sie Unternehmen und Institutionen, die tätig in einem bestimmten Sektor sind, durch auswahl der Kriterien

 
Meine gespeicherten Standorte X
  • You don't have saved locations.

Additional Information

Left
Right

SAVINJSKA REGION

Savinja region


Zahlen und Fakten (2015)

  Fläche2.301 km2  
  Einwohnerzahl254.200  
  Einwohner pro km2110,5  
  Anzahl der Unternehmen14.422  
  Wirtschaftlich aktive Bevölkerung   100.500 
  Arbeitslosigkeit*      13.3%  
  Durchsch. Monatsbruttolohn                                                                                                           € 1.430  

 *Registrierte Arbeitslose sind die Personen, die eingetragenen bei dem Arbeitsmarktservice Slowenien sind und suchen aktiv für die Beschäftigung.

Quelle: Statistical Office of the Republic of Slovenia & AJPES, 2016

Lage und Transport

Die Savinjska Region ist nach dem Savinja Fluss benannt, der sich durch das Tal erstreckt, das im Osten von Zentralslowenien liegt. Im Norden grenzt die Region an Österreich, im Osten an Kroatien. Die Transportinfrastruktur ist gutentwickelt. Celje als regionale Hauptstadt hat gute Eisenbahn- und Straßenverbindungen nach Maribor und Ljubljana.

Bevölkerung

Socio-economic characteristics of population in the Savinjska region
Source: Statistical Office of the Republic of Slovenia, 2016

Sozioökonomische Eigenschaften der Bevölkerung in der Savinjska Region, 2015 

Ausbildungsstruktur und Tätigkeitsstatus der Bevölkerung im Alter von 15 Jahren oder mehr 

Städte

Die regionale Hauptstadt Celje (49.000 Einwohner) verfügt über 5 höhere Ausbildungsstätten mit etwa 1.000 Studenten pro Jahr.

Andere wichtige Städte sind: Velenje (32.700), Žalec (21.300), Šentjur pri Celju (19.000), Slovenske Konjice (14.600) und Laško (13.300).

Wirtschaft

Die Region hat eine lange Industrietradition, kann eine hohe Konzentration an Unternehmen aufweisen und ist stark exportorientiert. Ausländische Investoren haben in dieser Region die Mischung an Kompetenzen und Voraussetzungen gefunden, die ihren Anforderungen entsprechen.

Der wichtigste Industriezweig in der Savinjska Region ist die Produktion von Maschinen und HaushaltsgerätenGorenje, eines der größten Unternehmen Sloweniens, hat seinen Hauptsitz in dieser Region. Gorenje bietet Arbeitsplätze für 7,4% der Arbeitskräfte und schafft 9% des regionalen Umsatzes. Andere Industriezweige sind:

  • Energie
  • Metallverarbeitung
  • Erzgewinnung
  • Chemie
  • Nahrungsmittel
  • Kohlebergbau 

In der Region finden Sie auch TECOS – the Slovenian Tool and the Development Centre.

Dank der natürlichen Thermalquellen verfügt die Savinjska Region über eine jahrhundertealte Tradition als Heilbad.

Unternehmen

Die wichtigsten Unternehmen sind:

Kontakt

Regional Development Agency for Savinja region

RASR, Razvojna agencija savinjske regije

Ulica XIV. divizije 12, SI-3000 Celje

Phone: +386 3 589 40 82

E-mail: razvojna.agencijaping@rasrpong.si

Ausführlichere Informationen können wir Ihnen gerne in englischer Sprache zur Verfügung stellen.

Finden Sie das richtige Grundstück nicht?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Wir werden versuchen, den besten Standort für Ihr Unternehmen zu finden.

×
Anmeldung für Newsletter

Melden Sie sich für aktuelle Neuigkeiten über FDI-Projekte und Investitionsklima an. Tragen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren vierteljährlichen Newsletter zu erhalten.