Location details




Führende Unternehmen, Kompetenzzentren, Institute und F E Einrichtungen

Sehen Sie Unternehmen und Institutionen, die tätig in einem bestimmten Sektor sind, durch auswahl der Kriterien

 
Meine gespeicherten Standorte X
  • You don't have saved locations.

Additional Information

Left
Right

OSREDNJESLOVENSKA REGION

Central Slovenia region


Zahlen und Fakten (2015)

  Fläche2.334 km2  
  Einwohnerzahl535.500  
  Einwohner pro km2229,4  
  Anzahl der Unternehmen45.918  
  Wirtschaftlich aktive Bevölkerung   214.900 
  Arbeitslosigkeit*      11.0%  
  Durchsch. Monatsbruttolohn                                                                                                           € 1.720  

 *Registrierte Arbeitslose sind die Personen, die eingetragenen bei dem Arbeitsmarktservice Slowenien sind und suchen aktiv für die Beschäftigung.

Quelle: Statistical Office of the Republic of Slovenia & AJPES, 2016

Lage und Transport

Die Osrednjeslovenska Region liegt in der Mitte Sloweniens. Die Hauptstadt Ljubljana liegt an der Kreuzung der pan-europäischen Transportkorridore Nr. 5 und Nr. 10. Es gibt eine Autobahnverbindung zum 20 km entfernten Flughafen von Ljubljana.

Bevölkerung

Socio-economic characteristics of population in the Osrednjeslovenska region
Source: Statistical Office of the Republic of Slovenia, 2016

Es ist die am besten entwickelte Region. Hinsichtlich der Einwohnerzahl ist es die größte slowenische Region mit der höchsten Einwohnerdichte.

Sozioökonomische Eigenschaften der Bevölkerung in der Osrednjeslovenska Region, 2015 

Ausbildungsstruktur und Tätigkeitsstatus der Bevölkerung im Alter von 15 Jahren oder mehr 

Städte

Ljubljana ist die Hauptstadt Sloweniens und hat eine Gesamtbevölkerung von etwa 290.000. In Ljubljana finden Sie die größte Universität des Landes – die Universität von Ljubljana mit ca. 43.000 Studenten. Die Universität hat 23 Fakultäten und 3 Kunstakademien, die eine große Bandbreite an Kursen anbieten in den Bereichen Ingenieurwesen, Informationswissenschaft, Chemie, Pharmazie und Biotechnologie, Medizin, Wirtschaft und Sprachen.

Andere wichtige Städte in der Region sind Domžale (35.000), Kamnik (29.500), Grosuplje (20.000) und Vrhnika (16.800).

Wirtschaft

Es ist die wirtschaftlich am besten entwickelte Region von Slowenien. Im Jahr 2014 schuf sie ein Drittel (37,2%) des nationalen BIP, mehr als drei Viertel aus Dienstleistungstätigkeiten. Der Anteil der Fertigungsindustrie liegt unter dem slowenischen Durchschnitt. Die wichtigsten Industriezweige sind:

  • Chemie
  • Metallverarbeitung
  • Zellstoff und Papier
  • Nahrungsmittel & Getränke

Die Industrie ist exportorientiert und erzielt mehr als 30% der regionalen Exporte und beschäftigt 20% der Arbeitskräfte.

Die Analyse des Dienstleistungssektors zeigt, dass die folgenden Branchen die erfolgreichsten sind:

  • Handel
  • Immobilien
  • Dienstleistungen für Unternehmen
  • Transport & Logistik
  • Lagerwirtschaft
  • Finanzen

Die Region ist wichtig auch im Bereich der Forschung und Entwicklung (FuE) sowohl mit dem höchsten Bruttoinlandsausgaben (46,3%) und der höchsten Anzahl von FuE-Personal (60,3%).

Unternehmen

Die wichtigsten Unternehmen sind:

Kontakt

The Regional Development Agency of the Ljubljana Urban Region

RRA LUR - Regionalna razvojna agencija ljubljanske urbane regije

Tehnološki park 19, SI-1000 Ljubljana

Phone: +386 1 306 19 02

e-mail:  lurping@ljubljanapong.si 

Ausführlichere Informationen können wir Ihnen gerne in englischer Sprache zur Verfügung stellen.

Finden Sie das richtige Grundstück nicht?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Wir werden versuchen, den besten Standort für Ihr Unternehmen zu finden.

×
Anmeldung für Newsletter

Melden Sie sich für aktuelle Neuigkeiten über FDI-Projekte und Investitionsklima an. Tragen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren vierteljährlichen Newsletter zu erhalten.